Kategoriearchiv: Allgemeines

Private Rechtsschutzversicherungen

Eine Versicherung für den Rechtsschutz ist ein privatrechtlicher Vertrag über eine Versicherung, bei dem der Versicherer gegen Geld des Versicherungsnehmers sich verpflichtet, die angemessenen katalogisierten Leistungen für die rechtlichen Interessen des Versicherten